allgemeine Infos zu den Angeboten


Die komlementärtherapeutischen Heilmethoden stellen den Menschen in seiner Ganzheit in den Mittelpunkt. Körper, Geist und Seele werden dabei als Einheit angesehen.

Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte wird gefördert. Der Klient / die Klientin ist aktiv an den Prozessen beteiligt und übernimmt somit Selbstverantwortung.

In den komplementärtherapeutischen Methoden werden keine Diagnosen gestellt, und es werden keine Heilungsversprechen gegeben.

Je nach Situation ist die Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin erwünscht.

Ich bin aktives Mitglied der folgenden Berufsverbände: Kinesuisse und schweizerischer Hebammenverband. Ich halte mich an die Richtlinien und Vorgaben dieser Verbände (Schweigepflicht, Ethikkodex, Leitbild).